Historische Videos

In diesem Video ist die Lofiner Fasnet 1971 mit den ersten beiden Kröpfern und dem Bennerrössle zu sehen. Am Fasnetssamstag, den 20.02.1971 wurde am Rathaus von Zunftmeister Ottmar Beck die närrische Proklamation verkündet und von Bürgermeister Anton Sorg die Regierungsgewalt übernommen. Anschließend ist der Fasnetsmontagumzug am 22.02.1971 zu sehen mit närrischen Treiben in der Festhalle Lauffen.
In diesem Video ist die Lofiner Fasnet 1972 mit Eröffnungsball mit Tombola, Proklamation, Fasnetsmontagumzug am 14. Februar 1972 sowie dem Zunftball zu sehen.
In diesem Video ist die Lofiner Fasnet 1973 mit Eröffnungsball mit Tombola, Schülerbefreiung in der Grundschule, Proklamation, Fasnetsmontagumzug am 05. März 1973 sowie dem Zunftball zu sehen.
In diesem ersten Video von 1974 ist die Lofiner Fasnet mit Eröffnungsball mit Tombola, die Schülerbefreiung in der Grundschule Lauffen sowie auch in Deißlingen und die Proklamation am Rathaus zu sehen.
In diesem zweiten Teil der Lofiner Fasnet 1974 ist der Fasnetsmontagumzug am 25.02.74 sowie das närrische Treiben im Anschluss in der Festhalle zu sehen.
Am Dreikönigstag 1977 fand die zweite Lofiner Fiaßwäsch statt. Der Brauch der Fußwaschung – auf schwäbisch Fiaßwäsch – zeigt den Beginn der Fasnet und soll allen das Motto der Fasnet vor Augen halten:
„Sauber und Rein soll die Fasnet sein – Niemand zum Leid, nur jedem zur Freud“
Die Narrenräte bei Minute 0:52 von links: Jupp Gornik, August Fußnegger, Rainer Obele, Peter Grimm, Harald Strebel, Werner Schulz, Hans Weinmann, Hans-Jörg Grimm, Robert Hensel

Kropf am – Hals!